Gottesdienste Drucken

Wir sind sehr froh darüber,dass sich in unserer Kirchengemeinde St. Johannes Baptist viele Formen des Gottesdienstes erhalten haben.

Im Verlauf eines Kirchenjahres finden Sie

  • Eucharistiefeiern, die verschieden gestaltet sind: für die große Gemeinde am Sonntagmorgen, für Familien an manchem Sonntagvormittag, für Jugendliche an Sonntagabenden, ...
  •  Wortgottesdienste, die als Vesper, Feier der Versöhnung, Düstere Metten (Fastenzeit), Kreuzwegandacht, Maiandacht, Rosenkranzgebet, Friedensgebet... gefeiert werden.
  •  Gottesdienste, die speziell von Schulklassen vorbereitet sind oder die von unseren Kindergärten gestaltet werden.
  • Wir freuen uns, dass Nachbarn zusammenkommen, oftmals im Anschluss an die Abendmesse, um in einer unserer beiden Pfarrkirchen mit den Familien zu beten, wenn der Tod eines lieben Verwandten die Grenzen unseres Lebens wieder ins Gedächtnis ruft. Mit den betroffenen Familien Gott um Beistand anzurufen, ist eine alte und gern geübte Praxis.

Die Gottesdienstordnung entnehmen Sie bitte der Rubrik „Aktuelles“.