Firmung Drucken

Theologisch gesehen ist die Firmung die Vollendung der Taufe. Mädchen und Jungen werden zu "erwachsenen Katholiken".

Auf dem Weg der Firmvorbereitung setzen sich die jungen Menschen in der Katechese mit Fragen des Glaubens und des Lebens auseinander.

firmung1

Foto: Firmlinge des Jahres 2013 mit Weihbischof Dr. Christoph Hegge

F I R M U N G 2 0 1 6

In der letzten Januarwoche laden wir die Jugendlichen des Jahrgangs 2000/20001 per Brief zur Vorbereitung auf die Firmung ein. Wer dazu keine Einladung erhält, möge sich Anfang Februar im Pfarrbüro melden.

Die Firmung wird in diesem Jahr am Samstag, 17. September um 15.00 Uhr in unserer Pfarrkirche stattfinden.