Bibelteilen Drucken

"Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und das Wort war Gott. Im Anfang war es bei Gott." (Joh. 1,1-2)

Da Gott in seinem Wort unter uns gegenwärtig und lebendig ist, dürfen wir uns ihm gerade auch durch das Lesen der Heiligen Schrift nähern.

Das Bibelteilen wird in der Regel so aussehen: Nach einem Gebet lesen wir einen Text aus der Bibel (in den meisten Fällen eine Lesung oder das Evangelium des darauf folgenden Sonntags), schweigen, denken darüber nach und tauschen unsere Gedanken aus. Wir fragen uns, was sagt uns dieser Text ganz persönlich und was will Gott, dass wir tun sollen. Welches Wort aus diesem Text nehmen wir mit in unseren Alltag? Wir beenden dieses Treffen mit einem Lied sowie einem Gebet. Die Sieben-Schritte-Methode wurde von kleinen christlichen Gemeinschaften in Südafrika entwickelt. Das Bibelteilen soll darin unterstützen, bewusst ein christliches Leben zu führen und untereinander gute zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen. Die Teilnehmer wenden sich der Bibel intensiv zu, um ihre Situation im Licht der Heiligen Schrift besser erkennen und bewältigen zu können. Wenn Sie sich für die Bibel interessieren, wenn Sie sich mit anderen Menschen darüber austauschen oder auch nur hören möchten, wie diese den gelesenen Bibeltext verstehen, wenn Sie einfach auf die Bibel neugierig sind, so sind Sie herzlich zu den Treffen eingeladen.

Ansprechpartner: Diakon Manfred Wissing Tel. 02505 / 2923.

Termine: Wir treffen uns alle vier Wochen, jeweils am dritten Mittwoch des Monats, von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Kaplanei.

Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 20. Dezember.